D E
A A
Der Annen-Altar des Meisters von Frankfurt, Tempera auf Eichenholz, Frankfurt, um 1505, Inv.-Nr. B259-B261 (c) hmf, Foto: H. Ziegenfusz

Der Annen-Altar des Meisters von Frankfurt, Tempera auf Eichenholz, Frankfurt, um 1505, (c) hmf, Foto: H. Ziegenfusz

Mittwoch 1. Oktober 2014 18:00 Uhr

Vortrag: Antwerpen am Main – Der Frankfurter Annenaltar des „Meisters von Frankfurt“

Das Triptychon, um 1504 vom Meister von Frankfurt und seiner Antwerpener Werkstatt für den Annenaltar in der Frankfurter Dominikanerkirche geschaffen, ist ein herausragendes Kunstwerk des ausgehenden Mittelalters sowie ein Zeugnis der langen und turbulenten Sammlungsgeschichte der Stadt Frankfurt.

 

Eintritt: 5 €

Freier Eintritt für Mitglieder der HAG und f&f

Ort: Sonnemann-Saal, historisches museum frankfurt

 

Oktober  November  Dezember  


Mittwoch 1. Oktober 2014 18:00 Uhr

Vortrag: Antwerpen am Main – Der Frankfurter Annenaltar des „Meisters von Frankfurt“

mit Jochen Sander


Mittwoch 1. Oktober 2014 19:00 Uhr

Gespräch: Denkräume entkolonisieren. Koloniale Fotografien im Museum zeigen?

mit Yvette Mutumba, Alexandra Karentzos und Benedikt Burkard


Sonntag 5. Oktober 2014 14:00 Uhr

Führung: Fünf Gebäude aus acht Jahrhunderten – Die Architektur des hmf

mit Pascal Heß


Sonntag 5. Oktober 2014 15:00 Uhr

Führung im pmf: Schäferidyll und türkische Höflinge – Ein Blick auf die Welt durch die Augen der Gesellschaft des 18. Jahrhunderts

mit Laura Grossbach


Dienstag 7. Oktober 2014

Angebot zur Buchmesse: Nördlich des Polarstern und östlich der Sonne. Samische Märchen und Geschichten im Nomadenzelt

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Konolino


Dienstag 7. Oktober 2014 18:00 Uhr

Filmvorführung: Gallipoli (Australien 1981)


Mittwoch 8. Oktober 2014

Angebot zur Buchmesse: Nördlich des Polarstern und östlich der Sonne. Samische Märchen und Geschichten im Nomadenzelt

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Konolino


Mittwoch 8. Oktober 2014 18:30 Uhr

Schneekugelgespräch 3/8: Frankfurt = Bankfurt?!

mit Dr. Christine Bortenlänger, Dr. Benedikt Fehr, Rainer Voss, Frank Berger und Arno Helwig


Donnerstag 9. Oktober 2014

Angebot zur Buchmesse: Nördlich des Polarstern und östlich der Sonne. Samische Märchen und Geschichten im Nomadenzelt

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Konolino


Donnerstag 9. Oktober 2014 17:00 Uhr

Stadtgang: Dichtung und Wahrheit: Mit Goethe durch Frankfurt

mit Dieter Wesp


Freitag 10. Oktober 2014

Angebot zur Buchmesse: Nördlich des Polarstern und östlich der Sonne. Samische Märchen und Geschichten im Nomadenzelt

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Konolino


Freitag 10. Oktober 2014 15:00 Uhr

Kombiführung: 850 Jahre Höchster Schloss. Ausstellung im pmf und Schlossbesichtigung

mit Patricia Stahl und Daniela Pittrich-Mirus


Sonntag 12. Oktober 2014 14:00 Uhr

Führung: Der Rententurm von oben bis unten

mit Lotte Droß


Dienstag 14. Oktober 2014 18:00 Uhr

Filmvorführung: The Halfmoon Files (Deutschland 2007)


Dienstag 14. Oktober 2014 19:00 Uhr

Lesung: Revolution! Das Jahr 1848. Aus dem Tagebuch von Adolf Zunz

mit Dorothee Linnemann und Sabine Kößling


Mittwoch 15. Oktober 2014 12:30 Uhr

Mittagskonzert: Klavierwerke von Richard Strauss, Felix Mottl und Ludwig Rottenberg


mit Jan Polívka. Moderation: Helge Heynold


Mittwoch 15. Oktober 2014 18:00 Uhr

Vom Jahrhundertsommer zum Steckrübenwinter - Frankfurt im Ersten Weltkrieg

Eine Spurensuche im Stadtbild Bildervortrag von Dieter Wesp (Verein für Frankfurter Arbeitergeschichte e. V.)


Mittwoch 15. Oktober 2014 18:00 Uhr

Vortrag: Der Weg des Silbers. Von Bolivien nach Frankfurt

 

mit Frank Berger


Donnerstag 16. Oktober 2014 19:00 Uhr

Tweetup mit Kurator: Gefangene Bilder

mit Benedikt Burkard


Donnerstag 16. Oktober 2014 19:00 Uhr

Diskussion: Frankfurter Stadtgespräch XVII

mit Stephan Steinlein, Gunther Hellmann


Samstag 18. Oktober 2014 14:00 Uhr

Familytreff: "Vom Geheimnis um das Weiße Gold" mit Kaffee und Schokolade

mit Bettina Tenge-Lyazami


Sonntag 19. Oktober 2014 14:00 Uhr

Führung: Die Reichskrone und was sie für das mittelalterliche Frankfurt bedeutete

mit Marita Pastoors


Dienstag 21. Oktober 2014 18:00 Uhr

Filmvorführung: Niemandsland (Deutschland 1931)


Mittwoch 22. Oktober 2014 18:30 Uhr

Buchpräsentation & Zeitzeugengespräch: „Quäker als Retter ...in Frankfurt am Main der NS-Zeit“

 

mit Petra Bonavita, Elisabeth Reinhuber


Sonntag 26. Oktober 2014 11:30 Uhr

Musik: Swingtime im Museum - Red Hot Hottentot& Vitold Rek

mit Vitold Rek


Sonntag 26. Oktober 2014 14:00 Uhr

Führung: Sammlerstolz! Von Kunstwerken, Kuriositäten und deren Sammlern

mit Nicole Hengst


Dienstag 28. Oktober 2014 18:00 Uhr

Filmvorführung: Majubs Reise (Deutschland 2013)


Mittwoch 29. Oktober 2014 17:00 Uhr

Stadtlabor-Debatte: Wir sind die Stadt!

mit Hanno Rauterberg (DIE ZEIT)


Mittwoch 29. Oktober 2014 18:00 Uhr

Präsentation: Dokumentation "park in progress.Stadtlabor unterwegs in den Wallanlagen"

mit Angela Jannelli und Sonja Thiel