D E
A A
Bild jakob_nussbaum__portrait_julius_heyman_historisches_museum_frankfurt_fotograf_horst_ziegenfusz.jpg

Portrait Julius Heyman gemalt von Jakob Nussbaum (c) hmf Foto Horst Ziegenfusz

Mittwoch 22. April 2015 16:00 Uhr

Kunstinteresse und Sammellust in der Zeit von Alice und Michael Frank - Die Sammlung Heymann

Ausgehend von den Exponaten aus der Sammlung Heymann beleuchtet Barbara Rubert die Sammelleidenschaft Frankfurter Bürger vor 1933 und zeigt den skrupellosen Umgang mit dem Eigentum und Vermächtnis jüdischer Mitbürger im Nationalsozialismus auf.

Die nur noch in Teilen erhaltene Sammlung des Julius Heymann gibt einen Einblick in die Zeit, in der auch Alice und Michael Frank in Frankfurt gelebt haben. Die gesellschaftliche Stellung von Heymann lässt sich mit der von Michael Frank vergleichen, insofern beide als Bankiers tätig waren. Der menschenverachtende Umgang mit dem großzügigen Nachlass des Mäzens kann exemplarisch für die Repressionen gedeutet werden, denen auch die Familie Frank ausgesetzt gewesen wäre, wenn sie Deutschland nicht 1933 verlassen hätte.

 

Führung im Kontext von "Frankfurt liest ein Buch - Grüße und Küsse an alle. Die Geschichte der Familie von Anne Frank" (Mirjam Pressler unter Mitarbeit von Gerti Elias) mit Barbara Rubert.

 

Eintritt: 7 € / 3,50 €

Treffpunkt: Foyer im hmf

 

 

April  Mai  Juni  


Mittwoch 22. April 2015 16:00 Uhr

Kunstinteresse und Sammellust in der Zeit von Alice und Michael Frank - Die Sammlung Heymann

Führung mit Barbara Rubert


Mittwoch 22. April 2015 17:30 Uhr

Frankfurt liest "Grüße und Küsse an alle" Die Geschichte der Familie von Anne Frank

Lesung mit Marcel Andrée, Fatima Kamboua und Silvana Morabito (Theaterperipherie)

Die Autorin Mirjam Pressler und Gerti Elias sind anwesend.


Donnerstag 23. April 2015 16:00 Uhr

Karl der Große und die Kaisermacher in Frankfurt

Stadtgang mit Hannes Pflügner


Donnerstag 23. April 2015 17:30 Uhr

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG

"Gallus - ein Viertel und ein Ganzes"

Eröffnung mit Oberbürgermeister Peter Feldmann und Dr. Jan Gerchow


Donnerstag 23. April 2015 19:00 Uhr

Tanzkurs: Polka und Rheinländer mit Bäppi La Belle

www.frankfurter-stadtevents.de


Freitag 24. April 2015 15:00 Uhr

Stadtrundgang durch die Höchster Altstadt

Altstadtgang pmf mit Silke Wustmann


Freitag 24. April 2015 20:00 Uhr

Stadtlabor unterwegs:

Lesung "Auf&Zu"

Lesung mit Klavierbegleitung


Samstag 25. April 2015

NACHT DER MUSEEN


Sonntag 26. April 2015 14:00 Uhr

Zauberhafte Frankfurter Sagenwelt - Auf der Suche nach Wahrheit und Mythos

Stadtgang für Familien mit Bettina Tenge-Lyazami


Sonntag 26. April 2015 14:00 Uhr

Kunstinteresse und Sammellust in der Zeit von Alice und Michael Frank - Die Sammlung Heymann

Führung mit Barbara Rubert


Sonntag 26. April 2015 15:00 Uhr

Dem Viertel neu begegnen: Mit dem Skizzenbuch durchs Gallus

Spaziergang mit Laura Fugger


Sonntag 26. April 2015 15:00 Uhr

Dem Viertel neu begegnen: Die Kommunikationsfabrik im Gespräch

Führung und Gespräch


Mittwoch 29. April 2015 18:00 Uhr

Morgen große Demo. Gisèle Freunds Fotografien und die letzte freie 1. Maidemonstration von 1932  

Vortrag mit Dieter Wesp


Donnerstag 30. April 2015 16:00 Uhr

Gisèle Freunds Fotografien am 1. Mai 1932 in Frankfurt - eine Spurensuche

Stadtgang mit Dieter Wesp