Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Führung
Sa, 28. April 2018 —— 12:00

Die Highlights des Museums

Hier werden Ihnen bekannte, prächtige und ungewöhnliche Ausstellungsstücke im gesamten Museumsquartier präsentiert

Nach einem Besuch des "Stauferhafens" steigen Sie hinab in die "Stauferzeit", wo sich Ihnen ein Blick in die mittelalterliche Stadt und auf die Kopie der Kaiserkrone bietet. Über das beeindruckende Holztreppenhaus von 1842 gelangen Sie in die Ausstellung "Frankfurter Sammler und Stifter". Hier begegnen Sie den ältesten Sammlungen der Stadt und Ihrer Bürger.  Unter dem Museumsplatz stehen Sie vor der riesigen "Schneekugel" - entscheiden Sie, welches der acht Modelle der Stadt Ihnen der Roboter "serviert". Im neuen Ausstellunghaus erleben Sie die Stadtgeschichte "Frankfurt Einst?" mit ihren fünf Themengalerien. Im Dachgeschoss widmet sich die Ausstellung "Frankfurt Jetzt!" der Gegenwart unserer Stadt und Sie können den fantastischen Ausblick auf Römer und Main genießen. Optional können Sie zum Schluss noch auf den 500 Jahre alten Rententurm steigen und es eröffnet sich Ihnen ein Eindruck vom Leben und Handel am Main.

Führung mit Julian Mackenthun
Kostenlos mit Anmeldung (Satourday)
Info zum Start: Museumskasse


Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Information und Anmeldung
Susanne Angetter/Irma Hoog
Montag bis Freitag: 10.00 - 15.30 Uhr
Tel. +49 (0)69-212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
05
 
 
 
 
09
 
 
 
 
13
 
 
 
16
 
 
 
 
 
 
 
23
 
 
 
 
27
 
 
 
30
 
 
 
 
 
 
 
Führung
Sa, 28. April 2018 —— 15:00

Fünf Gebäude aus acht Jahrhunderten –
Die Architektur des Museumsquartiers

In diesem Rundgang werden die verschiedenen Gebäudeteile vom Stauferbau bis zum neuen Ausstellungshaus architektonisch erkundet.
Der Gebäudekomplex des Historischen Museums Frankfurt spiegelt ganze 800 Jahre Geschichte wider. Der zwischen 2008 und 2012 aufwändig sanierte Saalhof besteht aus der stauferzeitlichen Burg aus der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts, dem Rententurm aus der Mitte des 15. Jahrhunderts, dem Bernusbau vom Anfang des 18. Jahrhunderts sowie dem Burnitzbau und dem Zolltorgebäude aus den 1840er-Jahren. Seit 2017 wird der Saalhof durch das neue Eingangsbauwerk und seinen Neubau von LRO Architekten (Stuttgart) ergänzt. Dazwischen öffnet sich der neue Museumsplatz mit seinen Gartenskulpturen.

Führung mit Pascal Heß
Kostenlos mit Anmeldung (Satourday)

Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Information und Anmeldung
Susanne Angetter/Irma Hoog
Montag bis Freitag: 10.00 - 15.30 Uhr
Tel. +49 (0)69-212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
05
 
 
 
 
09
 
 
 
 
13
 
 
 
16
 
 
 
 
 
 
 
23
 
 
 
 
27
 
 
 
30