Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Führung
Do, 17. Januar 2019 —— 10:30

Mit "manduca" ins Museum:
Damenwahl! 100 Jahre
Frauenwahlrecht

Dieses Angebot richtet sich an Eltern mit Babys und Kleinkindern. Sinngemäß dem Motto "Babytragen von manduca® – und das Leben fühlt sich ganz leicht an." soll es während der Führung  zugehen, die ganz der neuen Ausstellung "Damenwahl!" gewidmet ist.

Am 19. Januar 1919 konnten Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen und sich wählen lassen. Die Ausstellung im Historischen Museum Frankfurt vom 30.8.2018 bis 20.1.2019 begleitet die Vorkämpferinnen des Frauenwahlrechts. Sie verfolgt die Geschichte der ersten Frauenbewegung in ihrem Einsatz für Gleichberechtigung und würdigt die ersten Politikerinnen der Weimarer Republik. Mit einem Ausblick bis in die Gegenwart wird sichtbar, dass das Thema nicht an Aktualität verloren hat. Ein vielfältiges Begleitprogramm wird zu Diskussionen anregen. Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat die Schirmherrschaft zur Ausstellung inne und Objekte aus internationalen Archiven und Museen zeigen neue Perspektiven auf die Revolutionszeit.

Führung für Eltern mit Baby mit Simone Arians
10€ / 5€ Eintritt + 3€ Führung
Info zum Start: Museumskasse

Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Information und Anmeldung
Susanne Angetter
Montag bis Freitag: 10.00 - 15.30 Uhr
Tel. +49 (0)69-212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
Porzellan Museum, Musik
Do, 17. Januar 2019 —— 19:30

Duo Burstein & Legnani -
Virtuose Musik für Cello & Gitarre

Es ist Musik, die beglückt und die Seele berührt. Die beiden beliebten Musiker Ariana Burstein & Roberto Legnani präsentieren wieder ein abwechslungsreiches Programm, eine musikalische Entdeckungsreise in eine fantastische Welt der verschiedenartigsten Musikkulturen. Das Dou macht es sich zur Aufgabe, insbesondere traditionelle jüdische, spanische, orientalische und asiatische Musik mit der klassischen Musikkultur zu verbinden. Neben klassischen Arrangements mit Musik bekannter Komponisten werden auch einige formvollendete Eigenkompositionen vorgestellt.

Ariana Burstein spielt seit ihrem 7. Lebensjahr das Violoncello und erhielt mehrere Auszeichnungen u. a. den Preis der „Juventudes musicales“, Círculo Cultural del Ateneo, Mozarteum Argentino und Biblioteca Artigas-Washington y AEMUS. Seit 1978 lebt sie in Deutschland und wirkte unter anderem bei zahlreichen Fernsehaufnahmen der ARD und des ZDF mit.
Roberto Legnani studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik Freiburg. Danach hatte er zahlreiche Lehraufträge im In- und Ausland unter anderem an der University  of Minnesota, in Seoul, Cheju und Pohang. Auch er hatte zahlreiche Fernsehauftritte im In- und Ausland. Ebenfalls beim ZDF, aber auch bei RTR und CBS.
1996 gründeten sie zusammen das Duo Burstein & Legnani. Seitdem ist das Duo jährlich auf Tournee. Die Anzahl der bisherigen Konzerte liegt nach dem Stand von 2011 bei über 1500 Auftritten.

Konzert im Porzellan Museum Frankfurt
Duo Burstein & Legnani: Virtuose Musik für Cello & Gitarre
Donnerstag, 17. Januar 2019, 19.30 Uhr

Eintritt: 20€/16€ ermäßigt, Kinder bis 12 Jahre frei!
Reservierung unter Telefon (07852) 93 30 34. Weitere Infos unter http://www.tourneebuero-cunningham.com.

Ort: Porzellan Museum Frankfurt, Bolongarostr. 152, 65929 Frankfurt-Höchst


 
 

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31