Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Stadtgang
So, 03. März 2019 —— 12:00

Messe, Markt und Handel

Dieser Stadtgang vom alten Frankfurter Hafen am Rententurm zum Leinwandhaus über den Domhügel zurück zum Römerberg vollzieht Frankfurts Aufstieg vom bäuerlichen Kleinstädtchen im Mittelalter zur europäischen Messe- und Handelsstadt in der Neuzeit lebendig nach.

Für den Stadtgang ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Information und Anmeldung
Susanne Angetter
Montag bis Freitag: 10.00 - 16.00 Uhr
Tel. +49 (0)69-212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

Stadtgang mit Anna-Sophia Fischer
Kosten: 6 €
Treffpunkt: Museumskasse


März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
Porzellan Museum
So, 03. März 2019 —— 15:00

Die wechselvolle Geschichte der Höchster Porzellanmanufaktur von 1746 bis heute

Bei der Führung zur wechselvollen Geschichte der Höchster Porzellanmanufaktur erklärt Laura Grossbach was es mit dem Geheimnis des weißen Goldes auf sich hat. Die Besucher erfahren dabei nicht nur was sich hinter dem Arkanum, dem Geheimnis der Porzellanherstellung, verbirgt, sondern auch warum man vor über 250 Jahren für den Genuss von Schokolade Porzellan benötigte. Aber was wurde in der Höchster Porzellanmanufaktur außer Geschirr noch alles hergestellt? Dieser und weiteren spannenden Fragen wird während der Führung auf den Grund gegangen.

Führung mit Laura Grossbach
Eintritt: 4€ / 2€, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei!
Ort: Porzellan Museum Frankfurt, Kronberger Haus, Bolongarostraße 152, 65929 Frankfurt-Höchst
 

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
Führung
So, 03. März 2019 —— 15:00

Die Highlights des HMF

Hier werden Ihnen bekannte, prächtige und ungewöhnliche Ausstellungsstücke im gesamten Museumsquartier präsentiert

Nach einem Besuch des "Stauferhafens" steigen Sie hinab in die "Stauferzeit", wo sich Ihnen ein Blick in die mittelalterliche Stadt und auf die Kopie der Kaiserkrone bietet. Über das beeindruckende Holztreppenhaus von 1842 gelangen Sie in die Ausstellung "Frankfurter Sammler und Stifter". Hier begegnen Sie den ältesten Sammlungen der Stadt und Ihrer Bürger.  Unter dem Museumsplatz stehen Sie vor der riesigen "Schneekugel" - entscheiden Sie, welches der acht Modelle der Stadt Ihnen der Roboter "serviert". Im neuen Ausstellunghaus erleben Sie die Stadtgeschichte "Frankfurt Einst?" mit ihren fünf Themengalerien. Im Dachgeschoss widmet sich die Ausstellung "Frankfurt Jetzt!" der Gegenwart unserer Stadt und Sie können den fantastischen Ausblick auf Römer und Main genießen. Optional können Sie zum Schluss noch auf den 500 Jahre alten Rententurm steigen und es eröffnet sich Ihnen ein Eindruck vom Leben und Handel am Main.

Führung mit Julian Mackenthun
8€ / 4€ Eintritt + 3€ Führung
Info zum Start: Museumskasse

Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Information und Anmeldung
Susanne Angetter
Mo – Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Tel. +49 (0)69-212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31