Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Musik
Do, 18. Juli 2019 —— 17:30

Im Namen der Frankfurter Vielen
Abbass Anoor & Band

Das HMF gehört zu den Erstunterzeichnern der Frankfurter Erklärung der Vielen, in der sich 58 Kultureinrichtungen für Schutz und Förderung von Pluralismus und Vielfalt aussprechen. Wir widmen diesem Versprechen ein Konzert der Reihe "Bridges - Musik verbindet". Die Band um den Rapper Abbass Anoor begleitet seinen Rap mit typisch afrikanischen Rhythmen und Musikstilen verschiedener Kontinente.

Die Konzertreihe wird im Programm 360° - Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft der Kulturstiftung des Bundes gefördert.
Nach den Konzerten gibt es die Möglichkeit, sich bei einem Getränk im Rententurm-Foyer auszutauschen.

17.30 Uhr: Warm up mit Body Percussion
18.00 Uhr Konzert Abbass Anoor & Band

Eintritt frei!
NEU: Open air auf dem Museumsplatz

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
04
 
 
 
07
 
 
 
 
 
 
 
14
 
 
 
 
 
 
 
21
 
 
 
24
 
25
 
 
 
28
 
 
 
31