Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Führung
So, 02. Februar 2020 —— 12:00

Das Sammlermuseum - 12 Sammler*innen im Überblick

Hier werden Ihnen bekannte, prächtige und ungewöhnliche Ausstellungsstücke im Sammlermuseum präsentiert.
Über das beeindruckende Holztreppenhaus von 1842 gelangen Sie in die Ausstellung "Frankfurter Sammler und Stifter". Hier begegnen Sie den ältesten Sammlungen der Stadt und Ihrer Bürger. 

Führung mit Übersetzung in Gebärdensprache mit Marita Pastoors und Yvonne Barilaro
8€ / 4€ Museumseintritt + 3€ Führung
Info zum Start: Museumskasse

Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Information und Anmeldung
Susanne Angetter
Montag bis Freitag: 10.00 - 16.00 Uhr
Tel. +49 (0)69-212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
03
 
 
 
06
 
 
 
 
 
11
 
 
 
 
 
 
17
 
18
 
 
20
 
 
 
23
 
24
 
 
 
27
 
 
 
 
 
 
 
Giebel Goldene Waage (c) HMF, Uwe Dettmar
Event-Führung
So, 02. Februar 2020 —— 14:00

Spuk in der Goldenen Waage

Erfahren Sie, was passiert, wenn ein moderner Nachfahre von Abraham van Hamel im Haus übernachtet und Nachforschungen zu seiner Familiengeschichte betreiben will. Vielleicht erfährt er mehr, als ihm lieb ist. Denn wer die Geister in der 'alten Hölle' (so hieß das Grundstück im Mittelalter) wieder erweckt, der wird sie so schnell nicht wieder los...
Dauer: ca. 90 Minuten

"Spuk in der Goldenen Waage"
Event-Führung mit Schauspielern
Eintritt: 25€ pro Person, keine Ermäßigungen

Für die Führung ist eine Anmeldung erforderlich:
Besucherservice, Information und Anmeldung
Mo – Fr 10 – 16 Uhr
Tel. +49 69-212-35154
E-Mail: besucherservice[at]historisches-museum-frankfurt.de

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
03
 
 
 
06
 
 
 
 
 
11
 
 
 
 
 
 
17
 
18
 
 
20
 
 
 
23
 
24
 
 
 
27
 
 
 
 
 
 
 
Führung
So, 02. Februar 2020 —— 15:00

Kein Leben von der Stange — Geschichten von Arbeit, Migration und Familie

Wie wird das Familienleben aufrechterhalten, wenn eines der Elternteile in einem anderen Land arbeitet? Wie vereinbaren Arbeitsmigrant*innen Beruf und Familie? Diese Fragen stehen im Zentrum des Stadtlabors, das auf Initiative von Teilnehmer*innen des Projekts „Sammlungs-Check“ entstanden ist. In der Ausstellung sind über 50 verschiedene Positionen zu sehen, die deutsche Migrationsgeschichte als Familiengeschichte zeigen, von der Gastarbeiter*innenzeit bis in die Gegenwart. Neben den Beiträgen der Stadtlaborant*innen sind auch zwei künstlerische Projekte zu sehen: Bitter Things des Künstlerkollektivs bi’bak sowie die Videoinstallation Generation 1.5 von Olcay Acet.

Führung mit Marta Dannoritzer
8€ / 4€ Eintritt + 3€ Führung
Info zum Start: Museumskasse

Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
Information und Anmeldung
Susanne Angetter
Mo – Fr 10.00 – 16.00 Uhr
Tel. +49 (0)69-212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
03
 
 
 
06
 
 
 
 
 
11
 
 
 
 
 
 
17
 
18
 
 
20
 
 
 
23
 
24
 
 
 
27
 
 
 
 
 
 
 
Porzellan Museum
So, 02. Februar 2020 —— 15:00

Die wechselvolle Geschichte der Höchster Porzellanmanufaktur von 1746 bis heute

Bei der Führung zur wechselvollen Geschichte der Höchster Porzellanmanufaktur erklärt Laura Grossbach was es mit dem Geheimnis des weißen Goldes auf sich hat. Die Besucher erfahren dabei nicht nur was sich hinter dem Arkanum, dem Geheimnis der Porzellanherstellung, verbirgt, sondern auch warum man vor über 250 Jahren für den Genuss von Schokolade Porzellan benötigte. Aber was wurde in der Höchster Porzellanmanufaktur außer Geschirr noch alles hergestellt? Dieser und weiteren spannenden Fragen wird während der Führung auf den Grund gegangen.

Führung mit Laura Grossbach
Eintritt: 4€ / 2€, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei!
Führung frei!
Ort: Porzellan Museum Frankfurt, Kronberger Haus, Bolongarostraße 152, 65929 Frankfurt-Höchst
 

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
03
 
 
 
06
 
 
 
 
 
11
 
 
 
 
 
 
17
 
18
 
 
20
 
 
 
23
 
24
 
 
 
27
 
 
 
 
 
 
 
Giebel Goldene Waage (c) HMF, Uwe Dettmar
Event-Führung
So, 02. Februar 2020 —— 16:30

Spuk in der Goldenen Waage

Erfahren Sie, was passiert, wenn ein moderner Nachfahre von Abraham van Hamel im Haus übernachtet und Nachforschungen zu seiner Familiengeschichte betreiben will. Vielleicht erfährt er mehr, als ihm lieb ist. Denn wer die Geister in der 'alten Hölle' (so hieß das Grundstück im Mittelalter) wieder erweckt, der wird sie so schnell nicht wieder los...
Dauer: ca. 90 Minuten

"Spuk in der Goldenen Waage"
Event-Führung mit Schauspielern
Eintritt: 25€ pro Person, keine Ermäßigungen

Für die Führung ist eine Anmeldung erforderlich:
Besucherservice, Information und Anmeldung
Mo – Fr 10 – 16 Uhr
Tel. +49 69-212-35154
E-Mail: besucherservice[at]historisches-museum-frankfurt.de

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
03
 
 
 
06
 
 
 
 
 
11
 
 
 
 
 
 
17
 
18
 
 
20
 
 
 
23
 
24
 
 
 
27