Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Besucher am Globus c HMF, Stefanie Kösling
Führung
Sa, 30. Oktober 2021 —— 12:00

Führung in Leichter Sprache:
Die Highlights des HMF

Inklusive Highlight-Führung
Mit Philipp Bachmann, Jonathan Greenleaf und Vanessa Rother
Im Rahmen des Projektes #einfachreinkommen finden zwei Führungen in Leichter Sprache statt.
Menschen mit und ohne Behinderung sind herzlich eingeladen, die Highlights des Historischen Museums kennenzulernen.

Bei dieser Führung erkunden Sie das Historische Museum.
Das Historische Museum zeigt die Geschichte der Stadt Frankfurt.
Es besteht aus einem alten und einem neuen Gebäude.
Das alte Gebäude wird auch Saalhof genannt.
Teile des Saalhofs sind über 800 Jahre alt.
Unter dem Museumsplatz stehen Sie vor der riesigen "Schneekugel":
In der Glaskuppel der Schneekugel kann man 8 verschiedene Modelle von Frankfurt anschauen.
Im Ausstellungsbereich „Frankfurt Einst“ zeigt Ihnen das inklusive Guide-Team weitere besondere Ausstellungsstücke.
Am Ende befinden Sie sich im obersten Stock des Neubaus.
Damit sind Sie im Ausstellungsbereich „Frankfurt Jetzt“ angekommen.
Hier steht ein großes, ganz neues Stadtmodell: das Frankfurt Modell.
Es lohnt sich, genau hinzuschauen.
Denn das Stadtmodell ist aus Fundstücken und Alltagsgegenständen gebaut.
Zum Schluss können Sie den tollen Ausblick auf den Frankfurter Römer genießen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

SaTOURday: Eintritt und Führung frei!
Ort: Start Museumskasse
Anmeldung per Mail unter elif@lebenshilfe-ffm.de oder telefonisch unter 0176 144 982 88

Bis zu 25 Personen können an einer Führung teilnehmen, dabei ist uns die Einhaltung der empfohlenen Maßnahmen zum Infektionsschutz ein wichtiges Anliegen.
Der Besuch des Museums ist nur mit einer medizinischen Mund-Nasen-Maske (FFP2, KN 95 (ohne Ventil), OP–Maske, Typ I, II und IIR) möglich.

Das Historische Museum ist barrierefrei zugänglich.
Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie hier: https://www.historisches-museum-frankfurt.de/de/barrierefrei

Mehr über das Historische Museum in Leichter Sprache finden Sie hier:
https://www.historisches-museum-frankfurt.de/barrierefrei/leichtesprache

Das Projekt #einfachreinkommen findet anlässlich des Jubiläums 60 Jahre Frankfurter Lebenshilfe statt.

 

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
Führung
Sa, 30. Oktober 2021 —— 15:00

Führung in Leichter Sprache:
Die Highlights des HMF

Inklusive Highlight-Führung
Mit Philipp Bachmann, Jonathan Greenleaf und Vanessa Rother
Im Rahmen des Projektes #einfachreinkommen finden zwei Führungen in Leichter Sprache statt.
Menschen mit und ohne Behinderung sind herzlich eingeladen, die Highlights des Historischen Museums kennenzulernen.

Bei dieser Führung erkunden Sie das Historische Museum.
Das Historische Museum zeigt die Geschichte der Stadt Frankfurt.
Es besteht aus einem alten und einem neuen Gebäude.
Das alte Gebäude wird auch Saalhof genannt.
Teile des Saalhofs sind über 800 Jahre alt.
Unter dem Museumsplatz stehen Sie vor der riesigen "Schneekugel":
In der Glaskuppel der Schneekugel kann man 8 verschiedene Modelle von Frankfurt anschauen.
Im Ausstellungsbereich „Frankfurt Einst“ zeigt Ihnen das inklusive Guide-Team weitere besondere Ausstellungsstücke.
Am Ende befinden Sie sich im obersten Stock des Neubaus.
Damit sind Sie im Ausstellungsbereich „Frankfurt Jetzt“ angekommen.
Hier steht ein großes, ganz neues Stadtmodell: das Frankfurt Modell.
Es lohnt sich, genau hinzuschauen.
Denn das Stadtmodell ist aus Fundstücken und Alltagsgegenständen gebaut.
Zum Schluss können Sie den tollen Ausblick auf den Frankfurter Römer genießen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

SaTOURday: Eintritt und Führung frei!
Ort: Start Museumskasse
Anmeldung per Mail unter elif@lebenshilfe-ffm.de oder telefonisch unter 0176 144 982 88

Bis zu 25 Personen können an einer Führung teilnehmen, dabei ist uns die Einhaltung der empfohlenen Maßnahmen zum Infektionsschutz ein wichtiges Anliegen.
Der Besuch des Museums ist nur mit einer medizinischen Mund-Nasen-Maske (FFP2, KN 95 (ohne Ventil), OP–Maske, Typ I, II und IIR) möglich.

Das Historische Museum ist barrierefrei zugänglich.
Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie hier: https://www.historisches-museum-frankfurt.de/de/barrierefrei

Mehr über das Historische Museum in Leichter Sprache finden Sie hier:
https://www.historisches-museum-frankfurt.de/barrierefrei/leichtesprache

Das Projekt #einfachreinkommen findet anlässlich des Jubiläums 60 Jahre Frankfurter Lebenshilfe statt.
 

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
Führung
Sa, 30. Oktober 2021 —— 15:00

Zu Besuch bei den Frankfurter Sammlern und Stiftern

Was wird zu verschiedenen Zeiten gesammelt und wie? Wer sammelt und warum? Auf vier Ebenen werden zwölf Sammler und Stifter präsentiert. Ihre Neigungen und Interessen sind vollkommen unterschiedlich und doch galt die Leidenschaft aller dem Sammeln von Dingen. Und dem Stiften: denn alle präsentierten Persönlichkeiten überließen ihre Kostbarkeiten ihrer Heimatstadt Frankfurt. So führt die Geschichte des Sammelns auch zur Geschichte des Historischen Museums: Wie entstand das älteste städtische Museum Frankfurts?

Führung
SaTOURday: Eintritt und Führung frei!
Info zum Start: Museumskasse

Bis zu 25 Personen können an einer Führung teilnehmen, dabei ist uns die Einhaltung der empfohlenen Maßnahmen zum Infektionsschutz ein wichtiges Anliegen.
Der Besuch des Museums ist nur mit einer medizinischen Mund-Nasen-Maske (FFP2, KN 95 (ohne Ventil), OP–Maske, Typ I, II und IIR) möglich.

Für die Teilnahme an den Veranstaltungen und Führungen ist eine Anmeldung erforderlich.
Diese ist, sofern nicht anders angegeben, im Vorfeld über den Besucherservice (besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de, T (069) 212-35154) möglich.
Sind noch Plätze verfügbar, kann man sich auch unmittelbar vor Beginn der Veranstaltung an der Museumskasse anmelden.
 

Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31