Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Stadtgang
Sa, 13. Januar 2018 —— 15:00

Die Kaisermacher in Frankfurt

Schon im Mittelalter wurden in Frankfurt die römisch-deutschen Könige und Kaiser gewählt. Was vorher nur Gewohnheit war, wurde 1356 in der Goldenen Bulle Karls IV. gesetzlich geregelt. Seit dem 16. Jahrhundert wurden die Kaiser zudem in Frankfurt gekrönt. Bei diesem Stadtgang wird anschaulich, welch Ausnahmezustand Wahl und Krönung für die Stadt Frankfurt und ihre Bewohner bedeuteten.

Stadtgang mit Seyma Doudouxi
Kosten: 6 €
Treffpunkt: Museumskasse


Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
 
 
 
04
 
 
 
 
08
 
 
 
 
 
 
 
15
 
 
 
18
 
19
 
 
 
22
 
 
 
 
 
 
 
29