Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Stadtspaziergang
So, 23. Juni 2019 —— 11:00

Historischer Stadtspaziergang Dornbusch (West)

Der Stadtteil Dornbusch wurde 1946 gebildet. Hierfür wurden ein Teil der Gemarkung Ginnheim und ein Teil der Gemarkung Eckenheim zusammengelegt.
Ein Schwerpunkt dieses Historischen Stadtspaziergangs wird das Dichterviertel sein. In diesem Teil des Dornbuschs befinden sich noch heute viele gut erhaltene Jugendstilvillen. Hier lebten bedeutende Persönlichkeiten, die Einfluss auf die Entwicklung der Stadt nahmen, ihrer Geschichten werden wir erzählen.  Zudem wird die Siedlung Raimundstraße, die im Rahmen des Neuen Frankfurts entstanden ist, erkundet.

im Rahmen der Ausstellung "Wie wohnen die Leute? Mit dem Stadtlabor durch die Ernst-May-Siedlungen"
Stadtlabor unterwegs
Treffpunkt wird bei Anmeldung bekanntgegeben
Anmeldung: histo-spaz@t-online.de
Keine Teilnahmegebühr
Spenden: Frankfurter Kinderbüro, Projekt: „Kindernotfonds“

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
 
 
 
 
02
 
 
 
 
06
 
 
 
09
 
 
11
 
 
13
 
 
 
16
 
 
 
 
20
 
 
 
23
 
 
 
 
 
 
 
30