Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Sonderveranstaltung
Do, 15. Oktober 2020 —— 20:00

OPEN BOOKS 2020 -
Reinhard Müller: "Schwarz.Rot.Gut"

Moderation: Simon Strauß (F.A.Z.)
Deutschland ist offenbar in so guter Verfassung, dass es immer wieder aufstehen kann. Weder NS-Diktatur noch SED-Herrschaft ließen das Land untergehen. Auch die Coronavirus-Pandemie und die Flüchtlingskrise haben deutlich gemacht, wie stark die Substanz dieses Staates ist. Deutschland ist als Bekenntnisrepublik darauf angewiesen, dass große Teile der Bevölkerung seine Grundwerte verinnerlicht haben und ihr Handeln danach ausrichten. Eben dies ist für Müller auch die Grundlage für gelingende Integration; sie wird scheitern, wenn die Einwanderer dieses Land nicht wirklich als das ihre anerkennen. Er seziert ebenso die Defizite der europäischen Integration und zeigt anhand von Terror von innen, Populismus und der Entwicklung im Osten Europas, dass Rechtsstaatlichkeit keineswegs weniger wichtig ist als Demokratie.

Leopold-Sonnemann-Saal
Anmeldung und weitere Information über https://www.openbooks-frankfurt.de/

Dezember 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
 
 
03
 
 
 
 
07
 
 
 
10
 
11
 
 
 
14
 
 
 
17
 
18
 
 
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
 
 
28
 
29
 
30
 
31