Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer

Wir freuen uns, wieder für Sie da sein zu können! Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Damit Sie und unser Personal sicher vor Ansteckung sind, haben wir folgende Maßnahmen getroffen:

Der Besuch des Museums ist nur mit einer Mund-Nasen-Maske möglich. Falls Sie keine besitzen, können Sie an unseren Kassen eine waschbare Maske kaufen.
Bis auf Weiteres ist die Sonderausstellung "Kleider in Bewegung" geöffnet sowie die Dauerausstellungen Frankfurt Einst?, Frankfurt Jetzt! und die Schneekugel. Die Ausstellungen in den historischen Altbauten sind bis auf weiteres leider geschlossen. Dort kann der empfohlene Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Besucher*innen nicht gewährleistet werden.
Die Ausstellung "Werk *Stoff *Textil" im Jungen Museum Frankfurt ist im Altbau geöffnet. (Ebene 2)

Unter normalen Umständen freuen wir uns über einen direkten Kontakt zwischen Besucher*innen. Zu Corona-Zeiten müssen wir das leider vermeiden. Daher gibt es in allen Ausstellungen und Treppenhäusern eine Wegeführung, die über Markierungen auf dem Boden funktioniert.

In allen Ausstellungen sind einige Medienstationen so eingestellt, dass sie nicht durch Berührung bedient werden müssen. Es gibt andere Stationen, die nur durch Berührung funktionieren, diese werden regelmäßig durch unsere Aufsichten und Publikumsbetreuer*innen desinfiziert. Alle Mitmach-Stationen der Familienspuren sind benutzbar.

Wir leihen unsere Multimedia-Geräte aus. Sie können aber auch weiterhin über Ihr Smartphone unsere Highlight-Tour nutzen, die Sie hier finden.
Für Fragen und Antworten stehen Ihnen auf jedem Stockwerk Publikumsbetreuer*innen und unsere Aufsichten zur Verfügung.

Auch beide Museumscafés sind wieder offen: das „Café Frankfurt“ in Ebene 0 in den ruhigen Innenhöfen des Museumsquartiers und das „Café Fahrtor“ mitten in der Frankfurter Fußgängerzone zwischen Main und Römer in der Zeit von 12 bis 17 Uhr.

Wir wünschen Ihnen auch in Corona-Zeiten einen schönen Besuch in unserem Museum!

Alle Informationen zu den Maßnahmen zum Infektionschutz können Sie hier herunterladen: Infektionschutz zum Museum

Montag geschlossen
Dienstag bis Freitag: 10:00 — 18:00 Uhr
NEU! Mittwoch: 10:00 — 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 11:00 — 19:00 Uhr
 

saTOURday
Jeden letzten Samstag im Monat (auch im August) freier Eintritt
 
Öffnungszeiten an Feiertagen
SA 03.10.2020, 11:00 — 19:00 Uhr (Tag der Deutschen Einheit)
DO 24.12.20, GESCHLOSSEN (Heiligabend)
FR 25.12.2020, 11:00 — 19:00 Uhr (1. Weihnachtsfeiertag)
SA 26.12.2020, 11:00 — 19:00 Uhr (2. Weihnachtsfeiertag)
DO 31.12.2020, GESCHLOSSEN (Silvester)
FR 01.01.2021, GESCHLOSSEN (Neujahrstag)
 

Dauerausstellungen (HMF + Junges Museum): 8 €/ermäßigt 4 €
Wechselausstellung (HMF): 10 €/ermäßigt 5 €
Alle Ausstellungen: 12 €/ermäßigt 6 €
Schneekugel: 3 €/ermäßigt 1,50 €
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren: Eintritt frei!
Gruppen ab 20 Personen (Vollzahler): ermäßigter Eintrittspreis (entsprechend der Auswahl der Ausstellungsbereiche)

Öffentliche Führungen: Eintritt zzgl. 3 €
Öffentlicher Stadtgang: Eintritt zzgl. 3 €
Ausleihe Multimedia-Guide: 3 €

Gebuchte Führung für Schüler/innengruppen: 4 € p.P. (ab 16 Teilnehmer)/pauschal 60 € für die Gruppe (bis zu 15 Teilnehmer)
Gebuchter Workshop für Schüler/innengruppen: 7,50 € p.P. (ab 21 Teilnehmer)/pauschal 150 € für die Gruppe (bis zu 20 Teilnehmer)
Gebuchte Führung für Studierendengruppen: 70 € pauschal + Eintritt
Gebuchte Führung Erwachsenengruppe: 85 € pauschal + Eintritt

Gebuchter Workshop im Jungen Museum: 75 € pauschal (Schulklassen, Schulgruppen)
Gebuchter Workshop im Jungen Museum: 150 € pauschal (private Gruppe)

Bei einer Buchung am Wochenende/Feiertag: zzgl. 10 € pauschal
Bei einer Buchung in einer Fremdsprache: zzgl. 10 € pauschal
 

Ermäßigung

Die Ermäßigungstarife gelten für

- Studierende und Auszubildende (jeweils über 18 Jahre)
- für Menschen mit Behinderung ab 50 GdB
- für InhaberInnen von Frankfurt Card
- Geflüchtete mit Ausweis/Kulturpass und Frankfurt-Pass: 1 €.
- Bezieher von ALG II
- Personen, die einen Freiwilligendienst (Freiwilliges Soziales Jahr, Freiwilliges Ökologisches Jahr, Bundesfreiwilligendienst) ableisten (gegen Nachweis)


Studierende der Goethe-Universität Frankfurt, der Fachhochschule Frankfurt (Frankfurt School of Applied Sciences) und der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst (HfMDK) erhalten freien Eintritt, ebenso Besitzer der Ehrenamtskarte Hessen und der JULEICA-Card.
 

MuseumsuferTicket

Geltungsdauer: zwei aufeinanderfolgende Tage für alle teilnehmenden Museen
Familien (2 Erwachsene und Kinder): 32 €
Single: 21 €/erm. 12 €
erhältlich in allen Frankfurter Museen und unter www.museumsufercard.de
 

MuseumsuferCard

Geltungsdauer: 1 Jahr für alle teilnehmenden Museen
Familien (2 Erwachsene und Kinder): 165 €
Single 95 €/erm. 48 €
erhältlich in allen Frankfurter Museen und unter www.museumsufercard.de

Gerne beraten wir Sie bei der Buchung von Tickets und zum Ablauf Ihres Besuchs. Erfahren Sie mehr über Zusatzangebote, wie Führungen, den Multimediaguide (Ausgabe ab einem Alter von 14 Jahren) oder das gastronomische Angebot im Museum. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Gruppen ohne Führungen melden sich bitte im Vorfeld beim Besucherservice (+49 69 212-35154, besucherservice[at]historisches-museum-frankfurt.de) an.

Für Führungsanfragen benötigen wir mindestens 14 Tage Vorlaufzeit.
 

Information und Anmeldung
Montag bis Freitag: 10 - 16 Uhr
Tel. +49 69 212-35154
Fax +49 69 212-30702
E-Mail: besucherservice[at]historisches-museum-frankfurt.de

Adresse

Historisches Museum Frankfurt
Saalhof 1 (ehemals Fahrtor 2)
60311 Frankfurt am Main
Wir empfehlen die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
 

Verkehrsverbindungen

U-Bahnen U4, U5 (Dom/Römer) Straßenbahnen 11, 12 (Römer/Paulskirche)
zu Fuß ca. 5 Minuten von den Haltestellen über den Römerberg Richtung Mainufer.
S-Bahnen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 8, 9 bis Frankfurt-Hauptwache, ca. 10 Minuten Fußweg in Richtung Römer.
 

Parkhäuser

Altstadt: Dom Römer, Domstr. 1
Alt-Sachsenhausen: Walter-Kolb-St. 16 (B43)
Hauptwache: Kornmarkt 10

Damit alle Gäste einen angenehmen Aufenthalt bei uns haben, beachten Sie bitte folgende Hinweise:

* Akut erkrankte Personen dürfen unser Museum leider nicht besuchen!
* Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Maske. Falls Sie keine haben, können Sie an unseren Kassen eine waschbare Maske aus Baumwolle für 6,00 € kaufen.
* In den Treppenhäusern sind die Laufrichtungen markiert. Bitte halten Sie sich an diese Vorgaben.
* Für einen Rundgang können Sie sich an den Markierungen auf dem Boden (Blindenleit-System) orientieren, so halten Sie die Laufrichtung in der Ausstellung ein.
* Falls Sie einen Aufzug nutzen müssen, beachten Sie die dort angegebenen Hinweise.
* Wir leihen unsere Multimediaguide-Geräte aus. Die Geräte werden in regelmäßigen Abständen gereinigt. Die Audiotour zu den ‚Highlights‘ können Sie ebenfalls mit dem eigenen Smartphone nutzen: mmg.historisches-museum-frankfurt.de
* Öffnen Sie Türen und elektronische  Türöffner möglichst kontaktlos.
* Falls Sie Hilfe benötigen, helfen die Publikumsbetreuer*innen und Aufsichten auf allen Ebenen des Ausstellungshauses.
* Einige Medienstationen sind so eingestellt, dass sie nicht bedient werden müssen. An anderen Stationen können Sie selbst die Touch-Oberfläche bedienen, sie werden regelmäßig desinfiziert.
* Wenden Sie sich an die Publikumsbetreuer*innen und Aufsichten, wenn Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben.

* Bitte halten Sie sich an die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI):
>> Abstand von 1,5 m halten.
>> Gründlich Hände waschen.
>> Hände schütteln vermeiden.
>> In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen.

Vielen Dank!