Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Flyer Yippie © Mikkel Sommer
Junges Museum, Sonderveranstaltung
Sat, 17. February 2024 —— 13:00 - 18:00

YIPPIE! 6. Kindercomicfestival

YIPPIE! Die sechste Ausgabe des preisgekrönten Kindercomicfestivals geht an den Start. YIPPIE! möchte Kindern abseits der schulischen Programme ein kulturelles Angebot machen, das sie live und gemeinsam mit anderen Kindern wahrnehmen und erleben können. In Lesungen der Künstler*innen – mit Musik und Livezeichnen – werden die Geschichten aus den Büchern lebendig, in Workshops können die Kinder ausprobieren, wie es etwa ist, einen Comic selber zu machen. YIPPIE! ist das einzige Comicfestival in Europa, das sich ausschließlich auf Comics für Kinder konzentriert. 2018 hat YIPPIE! den Hessischen Leseförderpreis des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst gewonnen.
Vom 16. bis 18. Februar trifft sich die kleine, aber feine Szene internationaler Kindercomic-Künstler*innen mit ihren neuen Bildergeschichten in Frankfurt.

Das Festivalzentrum mit den Lesungen und Workshops am Samstag und Sonntag befindet sich einmal mehr im Jungen Museum Frankfurt. Im Programm sind u.a. die Comic-Künstler*innen Max de Radigues, Mikkel & Yuna Sommer (Vater und Tochter!), Helena Baumeister, Ferdinand Lutz & Dominik Merscheid, Anke Kuhl, Sylvain Merot & Claudia Mikus, Wauter Mannaert, Thomas Wellmann, Josephine Mark, Matthias Keller und POLLE.
An beiden Tagen wird es Workshops geben: Unter anderem können im Workshop Comiczeichnen Kinder zusammen mit einem echten Profi, einen eigenen kleinen Comic erfinden und zeichnen. Zu diesem Workshop muss man sich nicht anmelden.
Beim Workshop Comics Vertonen (für alle, die schon lesen können) geht es darum, bereits vorhandene Comics selber zu vertonen. Kinder (und Erwachsene) können sich einen von ca. 12 vorbereiteten Comics aussuchen und einsprechen. Dabei werden die „geschnittenen“ Panels/Bilder mit ihren Stimmen und Geräuschen unterlegt. Anmeldung mit Wunschzeit zur jeweils vollen und haben Stunde an: info@yippiecomicfestival.de

Das gesamte Programm am Samstag, 17. Februar:
13.00–16.00 Uhr Jill & Helena zeichnen im Foyer Portraits (gegen Spende)
13.30 Uhr Thomas Wellmann: Nika, Lotte, Mangold!
14.15 Uhr Mikkel und Yuna Sommer: Karate Police
15.00 Uhr Ferdinand Lutz und Dominik Merscheid: Q-R-T im Raumschiff nach New York, Bildklanglesung
16.00 Uhr Sven van Thom: Songs für Kinder. Mit Zeichen-Battle
16.30 Uhr Wauter Mannaert: Yasmina. Gelesen von Matthias Keller
Workshop: Comics Vertonen (für alle, die schon lesen können)
Workshop: Comiczeichnen (mit Sylvain Mérot)

YIPPIE! 6. Kindercomicfestival
am 17. und 18. Februar 2024 im Jungen Museum
Angebot für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren
8 €/4 € Museumseintritt, für alle bis 18 Jahre Eintritt frei!

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.kindercomicfestival.de.

February 2024
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
 
 
 
Junges Museum
Sat, 17. February 2024 —— 14:00 - 17:00

Offene Werkstatt im Jungen Museum

Am Wochenende bietet das Junge Museum Besucher*innen mit Kindern ab 8 Jahren einen Einblick in eine unserer Werkstätten.
Einfach vorbeikommen und die Werkstätten, das Labor und die historischen Spielräume des Jungen Museums kennenlernen und mitmachen – das Angebot reicht von Collage und Papierschöpfen über Schmuckwerkstatt bis zu Textil, Musik und Urban Sketching.

Es ist keine Anmeldung erforderlich und nur der Eintritt ins Museum zu entrichten.

Was Sie bei Ihrem Besuch beachten müssen, finden Sie hier.

February 2024
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
 
 
 
Führung mit Bäppi La Belle
Sat, 17. February 2024 —— 15:00

Kall, mei Drobbe oder lieber en Schobbe

Mit Karl dem Großen in die Geschichte Frankfurts.

Bäppi gibt sich als Kaiser der Franken und empfängt als Karl der Große seine Gäste im historischen Saalhof. Bei der Zeitreise in kaiserlichem Ambiente und mit hessischem Charme sehen Bäppis Gäste dessen persönliche Favoriten. Die funkelnde Reichskrone zum Beispiel, mit der einst deutsche Könige und "römische" Kaiser in Frankfurt gekrönt wurden. Oder die großen Altstadtmodelle, die das Frankfurter Zentrum vor und nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg zeigen und vieles mehr.


Führung mit Bäppi La Belle
Eintritt: 25 € pro Person

Worauf Sie bei Ihrem Besuch achten müssen, finden Sie hier.

An einer Führung können maximal 25 Personen teilnehmen. Hier können Sie sich anmelden.

February 2024
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
 
 
 
Junges Schauspiel Frankfurt im Stadtlabor Demokratie 2024, Foto Jessica Schäfer
Sonderveranstaltung, Demokratie
Sat, 17. February 2024 —— 19:00

 „Und Du bist raus“ – Premiere 

Inspiriert von der Stadtlabor-Ausstellung „Demokratie: Vom Versprechen der Gleichheit“ reflektiert eine Gruppe jugendlicher Performer*innen ihre eigenen politischen Teilhabemöglichkeiten und Gestaltungswünsche. Mit kraftvollen und bewegten spielerischen Kommentaren setzen sie sich zu der vielschichtigen Ausstellung in Beziehung und schaffen sinnlich erfahrbar gemeinsame Räume. Sie loten Widersprüche aus und balancieren zwischen der Lust auf individuelle Freiheiten und gesellschaftliche Verbundenheit durch den Stadtlaborraum. Die Zuschauer*innen können sich mitziehen lassen, Abstand nehmen, sich einmischen und die Ausstellung (noch einmal) aus besonderem Blickwinkeln erleben.

Jugendperfomanceprojekt, ab 14 Jahren
Junges Schauspiel Frankfurt
15€ /erm. 8€, Schulklassen 6€, Jugendklub 5€
Ticketkauf über das Schauspiel Frankfurt.

February 2024
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
 
 
 
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29