Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer
Frankfurter Gartenlust c HMF
Online-Führung
Sa, 20. November 2021 —— 15:00

Frankfurter Gartenlust

Die kulturhistorische Ausstellung verfolgt die Entwicklung der Parks und Grünflächenplanung in Frankfurt seit dem 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart. Der Bogen spannt sich von den bürgerlichen Gärten vor der Stadt über die Entstehung der Wallanlagen als erste städtische Parkanlage bis hin zum Hafenpark am Mainufer. Den Rahmen für die Online-Führung bildet der 3D-Rundgang durch die Ausstellung. Die Vermittler*innen des Historischen Museums erläutern die verschiedenen Bereiche der Ausstellung, zeigen zentrale Objekte und beziehen dabei verschiedenste Medien abwechslungsreich ein. Die Ausstellung macht deutlich, dass gerade in Zeiten von starkem Bevölkerungszuwachs, vielfältigen Freizeitbedürfnissen und Klimawandel die Grünflächen wesentlich für ein gutes Stadtklima sind. Das Live-For­mat der On­line-Füh­rung er­mög­licht den Aus­tausch mit den Ver­mitt­ler*innen und an­de­ren Teilnehmenden.

Technische Voraussetzungen
Die angebotene Online-Führung findet im Zoom-Format statt. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme an den Online-Formaten sind ein mit dem Internet verbundenes Endgerät mit Kamera und Mikrofon, eine stabile Internetverbindung sowie die Verwendung eines aktuellen Webbrowsers wie Google Chrome, Firefox oder Microsoft Edge. Mehr Informationen zu Ablauf und Nutzung erhalten Sie nach der Anmeldung und Buchung.

Eine Anleitung zu Zoom finden Sie hier: Kurzanleitung zu Zoom

Tickets sind über den Online-Shop erhältlich:
Kosten: 5 € p.P., Dauer 60 min.

November 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
 
 
 
 
 
Giebel Goldene Waage © HMF, Uwe Dettmar
Führung
Sa, 20. November 2021 —— 16:00

Zur Goldenen Waage.
Wohnkultur in der Frankfurter Altstadt

Frankfurt hat eines der schönsten Fachwerkgebäude aus der Renaissance wiedergewonnen!
Das HMF hat die beiden Obergeschosse des Vorderhauses mit Möbeln, Gemälden und Alltagsgegenständen des 17. und 18. Jahrhunderts so eingerichtet, wie sie die wohlhabende Händlerfamilie van Hamel bewohnt haben könnte, die 1618 das Haus erbauen ließ. Diese Stilräume können ausschließlich im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Treffpunkt ist im Foyer des Historischen Museums im Saalhof. Dort geht es zunächst zum „Altstadt-Drama“, wo Sie mehr über die bewegte Geschichte des Hauses im Kontext der Geschichte der Frankfurter Altstadt erfahren. Von dort führt der Weg in das prachtvoll rekonstruierte Allstadthaus mit seinen Stilräumen. Höhepunkt ist das „Belvederchen“ mit seinem Ausblick auf den Dom und die umliegenden Dächer.
Hinweis: In der Goldenen Waage gibt es eine Garderobe nur für Jacken/Mäntel und kleinere Taschen. Größere Gepäckstücke müssen in den Schließfächern im Historischen Museum deponiert werden.
Dauer: ca. 90 Minuten


Mehr Informationen finden Sie hier: Goldene Waage

Haus zur Goldenen Waage
Führung mit Claudia Spezzano
Eintritt: 8 €/4 € + 6 € Führung

Bis zu 25 Personen können an einer Führung teilnehmen, dabei ist uns die Einhaltung der empfohlenen Maßnahmen zum Infektionsschutz ein wichtiges Anliegen.
Der Besuch des Museums ist nur mit einer medizinischen Mund-Nasen-Maske (FFP2, KN 95 (ohne Ventil), OP–Maske, Typ I, II und IIR) möglich. Bitte beachten Sie darüber hinaus die aktuellen Vorgaben der Verordnung des Landes Hessen: Ihr Besuch im Historischen Museum

Für die Führung ist eine Anmeldung beim Besucherservice des HMF erforderlich:
oder buchen Sie Ihr Ticket online.
Besucherservice
Information und Anmeldung
Mo – Fr 10 – 16 Uhr
Tel. +49 69-212-35154
E-Mail: besucherservice@historisches-museum-frankfurt.de

oder buchen Sie Ihr Ticket online.
 

November 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
 
02
 
03
 
04
 
05
 
06
 
07
 
08
 
09
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30