Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer

½ Kreuzer 1712

Einseitige Münze mit dem Doppeladler, der das zweiteilige Stadtwappen auf der Brust trägt, darunter die Jahreszahl.



Die Staufer verliehen dem alten Ort an einer Salzquelle das Stadtrecht. Hier wurden um 1200 erstmals Heller zu 0,55 g geprägt. Die im Kleinverkehr begehrte Münze beherrschte seit dem 14. Jahrhundert das Münzwesen Süddeutschlands. Das 330 Quadratkilometer große Stadtgebiet kam 1803 an Württemberg.

Kommentar verfassen
Image CAPTCHA
Social Tagging