Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer

Taler 1752

Taler des Markgrafen Friedrich (1735-1763) mit Brustbild und Adlerschild.

Als Jahreseinkommen hatte ein Lehrer ca. 150 Taler, ein Maurer 80 Taler und ein Tagelöhner 50 Taler. Ein Paar Stiefel kosteten 15 Taler, eine einfache Hose mit Strümpfen drei Taler und ein Hut zwei Taler.

Das Gebiet mit dem Hauptort Kulmbach gehörte seit 1248 den Hohenzollern. Mit der Landesteilung von 1398 wurde es zeitweise selbständig, ebenso von1603 bis 1769. Residenz und Prägeort wurde Bayreuth.

Kommentar verfassen
Image CAPTCHA
Social Tagging