Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zur Suche Zum Footer

Bilderbogen "Insurrection de Francfort"

Der Frankfurter Wachensturm 1833 sollte die Absetzung des Bundestages einleiten.

Am 3. April 1833 griffen Revolutionäre die Hauptwache und die Konstablerwache an. Doch der Versuch, politische Gefangene zu befreien, Waffen zu erbeuten und das Palais Thurn und Taxis zu stürmen, scheiterte. Der Verlag L’Imagerie d’Epinal verbreitete das Ereignis europaweit. In Unkenntnis der Örtlichkeiten entwarf der Künstler eine erfundene Szenerie.

Kommentar verfassen
Image CAPTCHA
Social Tagging